Psychomotorik und autogenes Training für Kinder

 

Bewegungsraum

Ort:

Stefanie Mörbt Bewegungsraum

Brünnsteinstr. 1, 85567 Grafing

Inhalt:

Kinder brauchen Zeit und Raum, so dass sie

sich lustvoll bewegen und selbständig handeln können. Ob beim Schaukeln, Balancieren oder im Spiel mit verschiedenen Materialien - die Kinder begreifen, erfassen und bilden sich.

In diesem Kurs wird den Kindern Zeit für

eigenständiges Handeln gegeben. Mit

zahlreichen Ideen kreativer Bewegungsspiele werden sie in ihrer sozialen, kognitiven sowie emotionalen Entwicklung gefördert und gestärkt.

Ort:

Stefanie Mörbt Bewegungsraum

Brünnsteinstr. 1, 85567 Grafing

Inhalt:

Das Autogene Training in kindgerechter Form kann Kinder bei der Stärkung des Selbstwergefühls und der Gesamtpersönlichkeit positiv unterstützen. Bewegungsspiele, Atemübungen, kurze Gesprächsrunden, kreative Sequenzen sowie Fantasiegeschichten stärken das seelische und körperliche Wohlbefinden und wirken sich positiv beim Aufbau und Stärkung der Konzentrationsfähigkeit aus. Die Kinder erlernen Achtsamkeit mit sich selbst und gegenüber anderen Gruppenteilnehmern. Entspannen bedeutet bei uns mehr als nur ein „Ausruhen“.

Autogenes Training ist eine aktive Auseinandersetzung mit Ruhe sowie der Kommunikation mit und zu sich selbst.

Kursgebühr:

8 Termine - €120,-

Sonstiges:

Autgenes Training ist nach §20 SGB V als Primärprävention anerkannt und wird von den Krankenkassen ggfs. bezuschusst.

Alter:

Grundschulalter

Termine:

Auf Anfrage

Ort:

Stefanie Mörbt Bewegungsraum

Brünnsteinstr. 1, 85567 Grafing

Inhalt:

Der Kurs vermittelt Ideen, wie das Bedürfnis

nach körperlicher Auseinandersetzung in spielerischer und kindgerechter Form Raum bekommen kann.

Mit Hilfe klarer Regeln lernen die Kinder ihre Kräfte sensibel zu dosieren, Gewaltbereitschaft abzubauen und ihre Energien konstruktiv zu kanalisieren. Spiele und Körperübungen

führen zu einem fairen Miteinander.

Ein gewachsenes Selbstvertrauen und eine gestiegene Sozialkompetenz sind Ziele

des Kurses.

Alter:

Grundschulalter

Termine:

Auf Anfrage

Ort:

Stefanie Mörbt Bewegungsraum

Brünnsteinstr. 1, 85567 Grafing

Inhalt:

Bewegte Lern- und Kooperationsspiele sowie Sinnesspiele zur Entspannung und

Konzentration werden in diesem Kurs für Grundschulkinder in einer Kleingruppe

angeboten. Diese psychomotorische

Vorbereitung begleitet die Kinder bei mathematischen Denkprozessen sowie beim

Lesen und Schreiben. Neben den Wahrnehmungs und Bewegungserfahrungen,

die dem kognitiven Lernen voraus gehen,

werden zusätzlich soziale Handlungs-

fertigkeiten gefördert und das

Selbstbewusstsein gestärkt.